Ein Plädoyer für Fragmente. Sie sind wie Mosaiksteine. Man kann sofort anfangen. Jeder kann leicht andocken. Man kann sie zu einem größeren Ding zusammenbauen. Und noch viel mehr. Man muss sie einfach mögen.

Ich sag mal

“Vergessen Sie Facebook”, so der Ratschlag des Beraters Klaus Eck in seinem Beitrag „Warum das Corporate Blogging besser als Facebook ist“. Zielgruppen erreiche man auch über das Bloggen.

„Einige sprechen von einem Blogrevival, obwohl diese nie wirklich verschwunden waren.“

Wer damit angefangen hat, muss allerdings auch Durststrecken einkalkulieren:

„Viele Blogger hören nach einigen Monaten wieder auf, weil sie nur wenig Feedback auf ihre Inhalte und kaum Traffic für guten Content erhalten. Die meisten Blogger leben nicht vom Schreiben, sondern nutzen es nur als ein Vehikel, um sich anderen mitzuteilen und sich darüber auszutauschen. Ohne Resonanz hält es dennoch kaum jemand durch, auf lange Sicht unentgeltlich ein Online-Magazin zu betreiben. Daher haben nur wenige die Disziplin und Leidenschaft aufgebracht, länger als ein oder zwei Jahre durchzuhalten“, schreibt Eck, der über dieses Thema auch ein Buch geschrieben hat.

Wer das neben seiner Arbeit realisieren wolle, benötigt eine große Ausdauer. Es könne…

Ursprünglichen Post anzeigen noch 637 Wörter

1 Response to “”


  1. 1 Robert August 14, 2012 um 16:29

    Die Blogs in vielen Nichen (nich allen) bekommen derzeit immer weniger Besucher. Man geht über zu den Web 2.0 seiten oder WordPress ähnlichen Sites.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Nash Tech Fanpage

Twitter us

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 23 Followern an

Am Besten bewertet

Juli 2012
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Flickr Photos

snake lake

Butterfly

Valencia

Mehr Fotos

RSS Technology Review Blogs

  • Die oder wir? Juli 27, 2016
    Wenn wir den Hass im Internet unter Kontrolle bekommen wollen, greifen die alten Rezepte nicht mehr.
  • Woran sterben die meisten Menschen auf der Welt? Juli 26, 2016
    Nahrungsmangel ist nicht das einzige Problem, unter dem viele Menschen in den Entwicklungsländern leiden. Aber kaum jemand weiß, wie viele Menschen jährlich durch die Umweltverschmutzung sterben.
  • EEG: Weitere Rabatte für Konzerne Juli 25, 2016
    Die Koalition tut gerne so, als würde sie für niedrige Verbraucher-Strompreise kämpfen. Nun hat sie still und leise das Gegenteil getan.
  • Onlinesein und Katzenschweif Juli 22, 2016
    Bald werden wir Kekssimulationen haben und die technische Analogie zur Katze perfektionieren.
  • Energie! Juli 21, 2016
    Metin Tolan beamt uns auf die USS Enterprise und untersucht die Physik des Sci-Fi-Kults "Star Trek". Sein unterhaltsames Lehrbuch schlüsselt auf, wie viel Realität in den galaktischen Vorgängen steckt.
  • Dark side of Pokémon Juli 20, 2016
    Warum sind so viele - auch erwachsene - Menschen fasziniert von einem Spiel, das ursprünglich entworfen wurde, um zehnjährigen Kindern das Taschengeld aus der Tasche zu ziehen?
  • Ist der Kaiserschnitt das Allheilmittel? Juli 19, 2016
    Eine herkömmliche Geburt bringt viele Risiken mit sich. Aber verteufeln sollte man sie trotzdem nicht.
  • Ansichten eines Schafs Juli 18, 2016
    Die Tourismus-Agentur der Färöer-Inseln hat sich etwas Besonderes einfallen lassen, um auf seine 18 Eilande aufmerksam zu machen. Schafe spielen dabei eine wahrhaft tragende Rolle.
  • Die Zukunftsatome Juli 15, 2016
    Um die Zukunftspotentiale von Verbundforschung zu erkennen, muss man sie in einem großen Bild sehen – als Teil des digitalen Wandels.
  • Nüchtern staunen Juli 14, 2016
    Was können die Neurowissenschaften tatsächlich leisten? Ein neues Buch geht dem nach.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: